Suche

Montage-Anleitungen

Nachfolgend eine Auswahl konkreter Bauanleitungen und Tips für den mechanischen Teil einer indirekten Beleuchtung. Je nach Ausführung sind die Baumaßnahmen recht umfangreich, so dass es sinnvoll sein kann, einen Fachmann (z.B. aus dem Bereich Trockenbau) hinzuzuziehen.

Indirekte Beleuchtung mit Gipskarton Formteilen

Eine Variante ist der Aufbau der indirekten Beleuchtung mit sogenannten Gipskarton-Formteilen. Die Firma GK-Formbau zeigt mit einer Fotoserie die Montage einer solchen Lösung:

Lichtvoute Bella von GK-Formbau, Dimensionen

Zweiteilige Lichtvoute: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Indirekte Beleuchtung: Schattenfuge montieren

Schritt 1:

Anbringen der Schattenfuge. Diese lässt sich leicht in der Decke verschrauben und nimmt anschließend die Lichtvoute auf.

Lichtvoute an der Decke montieren

Schritt 2:

Nun wird die Lichtvoute mittels Montagekleber und Heißkleber auf die Schattenfuge geklebt. Die Trocknungszeit beträgt 24h.

Gipskartonformteile verspachteln

Schritt 3:

Entstandene Anschlüsse und Übergänge werden nun verspachtelt und wie üblich geschliffen. Abschlusselemente sind ebenfalls über GK-Formbau zu beziehen.

indirekte Beleuchtung an einer Naturstein Wand, ausgeschaltet

Schritt 4:

Einbau der LED-Beleuchtung in die Lichtvoute. Sprechen Sie mit den Experten von LED-Studien für eine maßgeschneiderte Lösung!

kontakt@nullled-studien.de

indirekte Beleuchtung an einer Naturstein Wand

Schritt 5:

Lichtvoute streichen oder eine andere beliebige Oberfläche aufbringen. Wenn die Monatge der LED-Komponenten mit Vorsicht erfolgt, können Schritt 4 und 5 auch getauscht werden.

Lichvoute aus Gipskarton-Formteilen, Deckenmontage, GK-Formbau

Natürlich sind auch Über-Eck-Verbindungen in beliebigen Winkeln möglich. Auch LED-Streifen lassen sich in gewissen Grenzen um engere Ecken legen, so dass Sie nicht wiederholt neu anlöten müssen. LED-Studien berät Sie diesbezüglich.

Genauere Informationen zur Montage erhalten Sie direkt beim Hersteller GKFormbau.

Weitere Variante: Flaches Stecksystem

Eine weitere Variante für eine Lichtvoute zur indirekten Beleuchtung von GK-Formbau: Ein flaches, zweiteiliges Stecksystem, dass in der Montage vergleichbar zum oben beschriebenen System ist und ein besonders elegante, unscheinbare Lichtinstallation ermöglichst.

Lichtvoute Steckbausatz von GK-Formbau, Dimensionen Wandteil
Wandteil mit Nut
Lichtvoute Steckbausatz von GK-Formbau, Dimensionen Steckteil
Lichtvoute Steckbausatz von GK-Formbau

Der Steckbausatz zusammengefügt. Das vordere Steckteil kann beliebig gekürzt werden.

Lichtvoute Steckbausatz von GK-Formbau

Fertig montiert und oben mit einer zusätzlichen Leiste verblendet.

Indirekte Beleuchtung mit Gipskartonformteilen (Steckbausatz von GK-Formbau)

Die fertige Installation. Der Aufbau ist deutlich flacher als im oberen Beispiel.

 

Weitere Variante: Beidseitig offene Lichtvoute

Mit dem System ZOE gibt es von GK-Formbau auch ein System, das zu beiden Seiten offen ist und so z.B. mittig über eine Arbeitplatz oder einen Tisch angeordnet werden kann.

System ZOE von GK-Formbau
System ZOE von GK-Formbau
Indirekte Beleuchtung mit mittiger Abhängung, Montage

Mittels Abstandshülsen wird ein Konstruktionsholz mindestens 10cm unter der Zimmerdecke befestigt. Auf dem Holz installieren Sie die LED-Technik.

Indirekte Beleuchtung mit mittiger Abhängung, hellblau

Anschließend das Gipskarton-Formteil von unten anschrauben, Löcher verspachteln, schleifen und anstreichen.

Indirekte Beleuchtung mit mittiger Abhängung, lila violett

Die fertige Installation der zweiseitigen indirekten Beleuchtung mit RGB-Farbwechseleffekten.

Hinweis: Anders als in der Beschreibung von GK-Formbau, empfiehlt LED-Studien die Montage von LED-Streifen direkt auf Holz ausdrücklich NICHT. Weder entsteht bei Holz als Untergrund eine dauerhaft gute Klebeverbindung, noch kann die Wärmeableitung der LEDs gewährleistet werden. Setzten Sie immer zusätzliche Alu-Profile ein oder nutzen Sie gleich ein passendes Alu-Profil an Stelle des Konstruktionsholzes.

Weitere Varianten und detaillierte Montage-Hinweise finden Sie auf der Webseite von GK-Formbau.

Indirekte Beleuchtung mit METALL PROFILEN

Spezielle Profile aus Alu oder Zink lassen sich leicht in Deckenabhängungen und Vouten-Konstruktionen integrieren. Die Firma LED-Profilelement GmbH hat anschauliche Aufbau- und Montagevideos bereit gestellt, die die einzelnen Schritte genau zeigen.

Aluschiene für indirekte Beleuchtung mit Rigips
Indirekte Beleuchtung, Deckenabhängung, Aluschiene